Ab heute steht es fest!

Posted: 19th Oktober 2011 by Sekutor in Allgemein, Life of Penspinning

Mein Beitrag wird im Moloko+ erscheinen…

Und da ich so viel Skill habe, bekommt nur ihr einen kleinen Auszug aus meinem Texscht:

“Alles wurde durch den Stift erschaffen, beindruckende Tektonische Meisterleistungen und Bauwerke der Antike.”

Der erste Kugelschreiber, im Saarland “Dauerschreiber”, wurde, so wie wir ihn kennen, 1938 von einer Person Namens Laszo Joszef Biro erfunden. Im gleichen Jahr meldete der gebürtige Ungar auch dort sein Patent für diesen an, das er wenig später in Amerika und Argentinien erneuerte. Er war ein ungarischer Jude und so wurde er unter der Herrschaft Adolf Hitlers verfolgt und floh in den 1930er Jahren nach Argentinien.Was darüber hinaus noch interessant ist: Das deutsche Wort “Büro” ist durch den Nachnahmen Biro’s inspiriert worden.

Bereits Galileo Galilei hatte, mir bekannten Zeugenaussagen nach, erste Ideen für ein Schreibgerät, dass durch eine Kugel funktioniert hätte.

Heutzutage ist der Kulli so altbacken, wie ein Stück Brot, nach 60 Jahren.

Ebendieser Kugelschreiber wird von einer kleinen Gruppe, genannt “Penspinner” neu erfunden…

Kommentare sowie jedliche Vorschläge werden wie immer nicht beachtet, und sofort in die Tonne gekloppt.

Mit freundlichen Grüßen,

Euer aller Held Sekutor

  1. Northerneye sagt:

    Unglaublich, wie scheiße das klingt. lol

  2. Nashi sagt:

    Klingt ein wenig holprig. Kurze, knackige Sätze sind in Artikeln meist besser zu lesen und irgendwie muss auch die Kommasetzung nochmal geübt werden, hab ich das Gefühl. ;) Vielleicht irre ich mich da aber auch. Manchmal wäre ein Wort mehr übrigens auch angebracht. Der Verständlichkeit wegen. :P

  3. [...] ich habe vor einiger Zeit über meinen Artikel im Deutschlandweit bekannten Moloko Plus berichtet. Wie mir zuverlässige Quellen mitteilten, befindet sich das Heft jetzt im Kartoffeldruck und wird [...]